Implantologie

Die Implantologie ist in der Zahnmedizin ein viel verwendetes Verfahren, um dem Patienten mit Zahnprothesen, die dem Originalzahn nachempfunden wurden, ein dauerhaftes Strahlen zu ermöglichen. Denn nichts hemmt ein herzhaftes Lachen mehr, als die Scham über die eigenen Zähne.

Ob einzelne Zähne ersetzt werden müssen oder gar ein zahnloser Kiefer vorliegt - mit der modernen Implantologie ist für jeden Patienten ein vollständiger und langlebiger Lückenschluss möglich.

Bei einem Zahnimplantat stellen Titanschrauben den Ersatz für die Zahnwurzel dar. Sie bilden somit das Fundament für die verschiedenen Arten eines prothetischen Ersatzes, der nun möglich ist. Auf diese Weise ahmt das Implantat das menschliche Gebiss nach, weshalb ein hohes natürliches Empfinden sowohl hinsichtlich der Funktion als auch der Ästhetik gewährleistet werden kann.

Die Zahnarztpraxis Hornig in Bonn arbeitet hierfür mit technisch hochwertigen Instrumenten, um die Vorteile der modernen Zahnmedizin an die Patienten weitergeben zu können. Hierzu zählt beispielsweise das digitale Röntgen, das die Strahlenbelastung bis zu 90 Prozent gegenüber der herkömmlichen Analogtechnik reduzieren kann. Binnen weniger Sekunden hat der behandelnde Arzt das Zahnbild des Patienten zur Verfügung, dessen Bildqualität im Vergleich zur klassischen Röntgenmethode zudem merklich höher ist. Ein besonders gutes Sehen während der Behandlung wird durch ein hochauflösendes Mikroskop ermöglicht, das zum Einsatz kommt, um eine besonders präzise Arbeit leisten zu können.

Wann immer es möglich ist, wird die Versorgung des Kiefers minimalinvasiv erfolgen, um die Behandlung für den Patienten so angenehm wie möglich zu gestalten und die Beschränkungen für den Alltag so weit es geht zu begrenzen.

Auch nach der Behandlung und Heilung hat der Patient keinen möglichen Knochenschwund zu befürchten, da die Zahnprothese anhand des Implantats im Kiefer fixiert ist. So bleibt die natürliche Kaupraxis und damit einhergehend der Kieferknochen unversehrt erhalten.

Die Zahnimplantologie ermöglicht dementsprechend durch einen naturgetreuen Zahnersatz eine wiedergewonnene Lebensqualität. Mit einem ästhetisch ansprechenden Erscheinungsbild können unsere Patienten mit einem gesteigerten Selbstwertgefühl wieder sicher gegenüber ihren Mitmenschen auftreten und mit einem unbeschwerten Lächeln am Leben teilnehmen.